Die Autorin

Françoise Dorin

wurde 1928 in Paris geboren. Die Tochter von Chansonnier René Dorin schrieb unter anderem Songs für Charles Aznavour, Guy Mardel, Juliette Gréco und viele andere französische Sänger. 1967 wurde ihr erstes Theaterstück uraufgeführt. Seitdem schrieb sie vermehrt Theaterstücke und Romane.

Oh, diese Männer

Betty, Vera und Simone sind der Männer müde und wollen für immer zu dritt zusammenleben. Während der Feier zum 1. Jahrestag ihres stressfreien Zusammenlebens klingelt Nachbar Bruno an der Tür: er will nur kurz telefonieren, da ihm seine Frau davongelaufen ist.